Mi

22

Sep

2010

Hintergrundgespräch zum Web-2.0-Krimi

 

Twitter, Facebook und Weblogs verändern auch die Verlagsszene gravierend. Dabei wird das Web 2.0 nicht nur als neuer Distributionsweg zunehmend wichtiger, sondern verändert auch den Entstehungsprozess von Literatur nachhaltig. In der Unternehmenskommunikation ist dieser Prozess schon etabliert. Mit „Storytelling im Web 2.0“ werden dort ganz neue kommunikative Wege beschritten. Storytelling ist gleichfalls die Methode, mit der Autoren von Hörbüchern, Hörspielen oder Kriminalromanen arbeiten. Da liegt es nahe, auch den Schreibprozess für Hörspiele oder Kriminalromane ins Web 2.0 zu verlagern. Genau das passiert am 27. September 2010, wenn im Computerclub 2 (rund 250.000 Hörer bzw. Nutzer) das Startsignal für den ersten Web-2.0-Krimi in Deutschland gegeben wird. „Mail-Mord in Neckarstadt“ heißt der erste deutsche Web-2.0-Kriminalroman, dessen erste fünf Kapitel als Ausgangsmaterial für das weitere Schreiben der Netzgemeinde als Text und Audio vorliegen. Bis Ende 2011 soll der Roman unter Beteiligung möglichst vieler Autoren und Dramaturgen fertig gestellt sein und dann als Buch und Hörbuch im Kasseler Verlag Publikom Z erscheinen.

 

Wir wollen Ihnen das Projekt vorstellen, und zwar am 27. September 2010 um 15:30 Uhr im Kornwestheimer Technologiezentrum Techmoteum, Leibnizstraße 11, 70806 Kornwestheim.

 

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  • Dirk Wilke, Verlagsleiter Publikom Z, Kassel 
  • Martin Klein, Formatentwickler, Berlin
  • Dietmar Allgaier, Bürgermeister, Kornwestheim
  • Peter Welchering, Projektkoordinator und Autor, Kornwestheim

 

Damit wir besser planen können, bitte ich um Anmeldung unter der Telefonnummer 07154/174841 oder per E-Mail pw@voxmundi.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tanita (Mittwoch, 22 September 2010 18:33)

    Ist Neckarstadt S21-Stadt?

  • #2

    Michael (Freitag, 24 September 2010 09:24)

    Schau' dir mal diesen Beitrag an, dann dürfte dir klar werden, um welche Stadt es geht:
    http://www.welchering.de/2010/09/20/mail-mord-in-neckarstadt/

Was kann ein Comiccast?